lang

Kosten entstehen für normale Hilfstätigkeiten

bei Hilfsbedürftigen in der Regel nicht.


Sollten die Hilfstätigkeiten jedoch regelmäßig anfallen oder ausserhalb der üblichen Hilfe sich bewegen, fallen geringe Kosten an, damit kein Missbrauch entsteht.

Es soll so vermieden werden, dass Wohlhabende sich den Handwerker sparen.

Wir nehmen auch Arbeiten bei Normalverdiener an, damit sich die Vereinskasse füllt um die laufenden Kosten zu begleichen und damit die Hilfstätigkeiten bei den sozial Schwachen, finanzierbar bleibt.

Bei aufwendigen und lang dauernden Arbeiten, fallen ebenfalls geringe Kosten an.

 diese sind mit hohen Rabatten versehen, sodass einzelnen Sozial Schwachen auch öfters mal auch im größeren Umfang geholfen werden kann, und zugleich der Verein finanzierbar bleibt.

Solange Überschüsse in der Vereinskasse sind, entstehen bei normalen Hilfstätigkeiten

keine Kosten




Stundenpreise:


     kurze Beratung am Telefon kostenlos. Tel.: 01522-9220592

     Haushaltstätigkeiten incl Reinigungen 25 Euro

     Desinfektion nach Sterbefall und anschließende Renovierung n.V. Pauschale nach Vereinbarung

     Umzug ins Altenheim Pauschale nach Vereinbarung

     handwerkliche Tätigkeiten incl der Maschinenkosten 30 Euro

     Tagespauschale bei mindestens 10 Stunden 250 Euro



  Räumungen n.V. gegebenenfalls auch kostenlos fall nicht zu Umfangreiche Entsorgungskosten für das Hilfswerk entstehen

Preise für Arbeiten bei sozial Schwachen, Rentnern in Altenheimen, Kindergärten.

Auf alle Preise 50 % Rabatt

Solange die Vereinskasse Überschüsse aufweist, entstehen keine Kosten für geleistete Hilfstätigkeiten

Alle Preise plus ges. MWSt.

Zahlbar nur per Überweisung nach Fertigstellung

der Arbeit bzw. Beratung / Rechnung

[shw-ms] [Wir bieten] [Kontakt] [häufig gestellte Fragen] [Preise] [Service] [Rechtswesen] [Infos] [Danke] [Motto] [Volksrechte] [Miteinander] [Baupfusch] [Smartphon] [Repataturen] [vorher Nachher] [Flohmarkt] [Antennenteile] [BUHL] [Download] [email-Knigge]